Wirtschaft



Wirtschaft

Katie Holmes und Suri verbringen gemeinsame Zeit beim Basketball. Wenn wir die neuen Tableau-Einträge mit diesem gemeinsamen Nenner multiplizieren, erhalten wir stets ganzzahlige Zähler. Bei der Berechnung dieser Zähler für die neuen Tableau-Einträge wird dann ungeprüft durch den alten Nenner geteilt, wobei das Ergebnis ganzzahlig sein muss.

Giulia Enders: Ich hatte die Pilze ziemlich unterschätzt. Sie bilden ein eigenes Königreich, sind weder typische Tiere noch Pflanzen. Heute haben wir ja das Zeitalter des Menschen, der die Erde am meisten beeinflusst, aber vor 250 Millionen Jahren gab es das Zeitalter der Pilze. Da haben vor allem die Pilze die Welt bevölkert und alle wichtigen Entscheidungen getroffen.

Solche Felder, man spricht auch von elektromagnetischer Strahlung, können nicht ohne Weiteres abgeschirmt werden. Sie durchdringen dünne Mauern, konventionelle Fenster und auch Dachziegel. Andere Baustoffe wie Lehmwände oder Stahl-Beton-Konstruktionen reflektieren die Strahlung.

Heute Morgen, 2. Juni verlassen wir gegen 9.00 Uhr Taschkent. Unser Ziel: das Fergana-Tal. Dieses erreichen wir über den Kamchik-Pass in 2267m, etwas höher als der gewohnte Horizont. Unser allmorgendliches Ritual, Frühstück, zurück aufs Zimmer, Zähne putzen, alles in das eine oder andere Gepäck, bloß nicht das Ladekabel vergessen. Und ab zum Bus das Gepäck muss ja noch verstaut werden. Wolfgang zählt seine Schäfchen. Heute Morgen nicht im liebgewonnenen Bus wie gewohnt.

Sobald Sie Harz auf dem Auto entdecken, sollten Sie es sofort entfernen - sonst greift es den Lack an, indem es ihn porös macht. Je frischer das Harz ist, desto leichter lässt es sich entfernen - schnelles Handeln ist also angesagt. Fahren Sie am besten gleich durch die Waschstraße, um auf diese Weise das Baumharz vom Autolack zu entfernen. Das Harz selbst ist zwar nicht wasserlöslich, aber die mechanische Wirkung von Wasser, Reinigungsgerät und Reinigungsmittel kann bereits ausreichen, um noch nicht vollständig getrocknetes Harz vom Auto zu bekommen. Ist das Baumharz nach der Fahrt durch die Waschstraße vollständig entfernt und der Lack noch unbeschädigt, sollten Sie die betroffenen Stellen mit einer Politur behandeln.

Wer daran Zweifel hegte, wurde weggesperrt. Wie die Journalistin Dai Quing. Sie führte in den 1980er Jahren Gespräche mit Fachleuten, die den Sinn des Riesenprojekts infrage stellten: Was passiert, wenn der Damm nach einem Erdbeben oder Attentat bricht? Und wohin sollen all die Menschen umgesiedelt werden? Das Buch war kaum erschienen, da saß Dai im Gefängnis. Abgeführt unter einem Vorwand, zehn Monate festgehalten ohne Haftbefehl oder Gerichtsurteil. Doch ihre Meinung hatten die Eliten nicht eindämmen können. Das zeigte sich 1992, als der Volkskongress endgültig über den Drei-Schluchten-Staudamm entschied. Ein Drittel der Abgeordneten votierte gegen den Staudamm. So viel Widerspruch hatte es in der Geschichte der Volksrepublik noch nie gegeben. Die Zahl der Zweifler ist bis heute nicht kleiner geworden.

Und auch wenn einem die direkte Assoziation nicht bewusst ist, dem ein oder anderen koreanischen Produkt ist man in den sozialen Medien bereits begegnet: Auf Instagram werden mit großer Beliebtheit Fotos der Pflegerituale geteilt, die - nicht zuletzt aufgrund der Tuchmasken und anderer merkwürdiger Maskenformen - mitunter gruselig aussehen können. Koreaner wenden diese Gesichtsmasken mindestens ein- bis zweimal pro Woche als festen Bestandteil ihrer Pflegeroutine an.

Die Wahl in Baden-Württemberg brachte ein Ergebnis der Superlative und ein politisches Erdbeben zugleich: Die Grünen fuhren mit ihrem Spitzenkandidaten Winfried Kretschmann mit 30,3% das beste Resultat bei einer Wahl überhaupt ein. CDU (27%) und SPD (12,7%) sanken hingegen auf ein Allzeittief.

An der Universität von Texas beobachteten Psychologen 144 Mütter mit ihren neugeborenen Babys. Sie protokollierten das Verhalten jeder einzelnen Mutter eine halbe Stunde lang. Außerdem ließen sie Studierende die Attraktivität der Babys anhand von Fotos beurteilen. Das Ergebnis des Tests: Schöne Babys wurden mehr liebkost. Die Mütter schöner Babys knuddelten ihren Nachwuchs häufiger als die Mütter unattraktiver Babys. Diese beschäftigten sich eher mit der Pflege und Versorgung.

Bei den Germanen und den Slawen galt die Linde als heiliger Baum. Ob die Germanen die Linde tatsächlich der Göttin Freya zugeschrieben haben, wie oft behauptet wird, ist nicht eindeutig belegt. 10 Anders als die Stieleiche galt sie als weibliches Wesen.

Doch bereits früher war die Angst vor dem Arbeitsverlust durch Maschinen weit verbreitet. Anfang des 19. Jahrhunderts kam es in England, dem Geburtsort der Industrialisierung, zu einem eigentlichen Maschinensturm, als englische Textilarbeiter, die sogenannten Ludditen, sich gegen die einsetzende Industrialisierung zur Wehr setzten, indem sie Woll- und Baumwollspinnereien zerstörten.

FAZIT: Die Konsistenz der Handcreme ist etwas dickflüssiger und leicht fettig. Sie lässt sich gut verteilen, braucht aber etwas Zeit um komplett einzuziehen. Der Geruch ist dezent unaufdringlich. Nach regelmäßiger Anwendung machen die pflegenden Inhaltsstoffe wie Sheabutter, Canolaöl und Allantoin die Hände zart und geschmeidig. Weiteres Plus: Lichtschutzfaktor 20 LSP.

Noch steht eine Übernahme der vorgeschlagenen Kriterien in die entsprechenden Gesetzestexte aus, da sie von der Mehrheit der EU-Mitgliedstaaten nicht akzeptiert werden. Laut Adrien Kay vom Bundesamt für Gesundheit ist auch die Schweiz, die aktiv an den Diskussionen der EU teilnimmt, nicht zufrieden mit diesem Vorschlag.

Unsere Nahrung besteht aus drei Grundbausteinen in unterschiedlicher Zusammensetzung: Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate. Alle paar Jahre wird daraus eine neue Diätempfehlung formuliert. Während das 20. Jahrhundert von fettarmen Diäten dominiert wurde, begann nach der Jahrtausendwende die Zeit der Atkins-Diät mit viel Fett und wenig Kohlenhydraten. Inzwischen gibt es Hinweise darauf, daß eine proteinreiche Nahrung zum Abnehmen führt. "Ein hoher Proteinanteil führt zur schnelleren Sättigung, und die aufgenommene Nahrung enthält dabei relativ wenig Kalorien", sagt Andreas Pfeiffer, der ebenfalls in Potsdam am Dife arbeitet. Außerdem scheint ein hoher Proteinanteil den Energieumsatz nach dem Essen zu steigern. Nachgewiesen ist freilich: Diäten funktionieren fast nie, einem anfänglichen Abnehmen folgt meist wieder eine Gewichtszunahme.

„Was uns gefällt, das schauen wir gerne an. Schaut ein Mann konsequent an mir vorbei oder auf den Boden, dann hat ganz offensichtlich kein Interesse. Das Gleiche gilt, wenn sein Unterarm lässig auf dem Tresen und seine Hand gelangweilt nach unten baumelt, sagt Verführungsexpertin und Buchautorin Dietlind Tornieport.

Top